nichts.gif
nichts.gif Staedtisches Haus

Checkpoint Plaza

Hansastrasse

Theater

Leuchtenfabrik

Wohnungsbau

Babelsberg

Sandscholle

nichts.gif
Das Staedtisches Haus nichts.gif
1997 nichts.gif
Die Konzeption sieht ein nichtunterkellertes Mehrfamilienhaus mit drei Vollgeschossen, 6 Wohneinheiten, Kellerersatz- und Nebenräumen im Dachgeschoß vor. Die Geschosse werden über eine zentrale einläufige Treppe erschlossen. Die Häuser bilden eine geöffnete Blockstruktur mit einem Innenbereich. Die Fassaden präsentieren zur Straße einen betont städtischen und zur Hofseite einen offenen Charakter. nichts.gif Die tragende Struktur basiert auf einem Stahlbetonskelett. Dieses bietet eine flexible Struktur, die die Aufteilung in 1-, 2- und 3-Raumwohnungen mit Wohnflächen bis zu 100 qm ermöglichen.Die Außenwände sind nichttragend und ermöglichen so den Einsatz unterschiedlichster Vorfertigungsgrade und Materialverwendungen.
kreuz.gif (248 bytes)
nichts.gif haus1.gif (897 bytes) haus2.gif (897 bytes) haus3.gif (897 bytes) haus4.gif (897 bytes) nichts.gif